Aktuelle Hinweise zu den Lehrveranstaltungen in der Corona-Ausnahmezeit

Stand: 27.10.2020

Informationen, in welcher Form und wann genau die Vorlesung gehalten werden finden Sie in den entsprechenden Ilias-Kursen. Alle Kurse sind online und nicht passwortgeschützt.

Hinweise

Stand: 28.04.2021
  • Vorlesung "Aufladung von Verbrennungsmotoren"
    Herr Dr. Kech bietet die Vorlesung ausschließlich in Präsenz an. Daher kann die Vorlesung erst wieder stattfinden, wenn die Corona Richtlinien des KIT dies erlauben. Wir hoffen, die Vorlesung im WS 21/22 anbieten zu können.
  • Die Vorlesung „Großdiesel- und Gasmotoren für Schiffsantriebe“ wird wegen der Corona-Beschränkungen als Präsenzveranstaltung auf das SS 21 verlegt.
    Sollten im SS 21 immer noch keine Präsenzveranstaltungen möglich sein, wird die Vorlesung dann als Online-Veranstaltung gehalten.
  • Im WS 2020/21 bieten wir die Möglichkeit, die Prüfung "Entwicklung des hybriden Antriebsstranges" (76-T-MACH-110817) mündlich durchzuführen.
    Anmeldeschluss hierfür ist der 21.02.2021
    Der genaue Prüfungstermin wird rechtzeitig an dieser Stelle bekannt gegeben.
  • Neue Vorlesung im WS20/21: Die Vorlesung „Großdiesel- und -gasmotoren für Schiffsantriebe“ wird von Herrn Dr. German Weisser von Winterthur Gas & Diesel ab dem SS2020 angeboten
  • Die VL "Aufladung von Verbrennungsmotoren" wird vom SS20 in das WS20/21 verlegt

Schwerpunkte im Bachelor- und Masterstudium