Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
IFKM
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Institut für Kolbenmaschinen (IFKM)

Prof. Dr. sc. techn. Thomas Koch 

Rintheimer Querallee 2
D-76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 608-42431
Tel.: +49 721 608-42432

Fax: +49 721 608-48519
E-Mail:
infoYog6∂ifkm kit edu

 

Für Initiativbewerbungen:

abschlussarbeitenMcc1∂ifkm kit edu

oder

hiwijobsPvv7∂ifkm kit edu

 

 

Methoden zur Analyse der motorischen Verbrennung

Methoden zur Analyse der motorischen Verbrennung
Typ: Vorlesung (V) Links:
Semester: SS 2019
Ort: Geb. 10.91, Raum 228
Zeit: 23.04.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude


30.04.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

07.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

14.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

21.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

28.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

04.06.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

11.06.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

18.06.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

25.06.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

02.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

09.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

16.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude

23.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.91 Raum 228
10.91 Maschinenbau, Altes Maschinenbaugebäude


Beginn: 23.04.2019
Dozent: Jürgen Pfeil
SWS: 2
LVNr.: 2134134

Voraussetzungen

keine
Empfehlungen:Grundlagen des Verbrennungsmotors I hilfreich

Literaturhinweise

Skript, erhältlich in der Vorlesung

Lehrinhalt

Arbeitsbelastung

Präsenzzeit: 24 Stunden
Selbststudium: 96 Stunden

Ziel

  • Energiebilanz am Motor
  • Energieumsetzung im Brennraum
  • Thermodynamische Behandlung des Motorprozesses
  • Strömungsgeschwindigkeiten
  • Flammenausbreitung
  • Spezielle Meßverfahren
  • Die Studenten können modernen Methoden zur Analyse von Vorgängen in Verbrennungsmotoren und spezielle Meßverfahren wie optische Messungen und Lasermesstechniken benennen und erklären. Sie können einen motorischen Prozess thermodynamisch modellieren, analysieren und bewerten.

    Prüfung

    Die Erfolgskontrolle erfolgt in Form einer mündlichen Prüfung (30 min) (nach §4(2), 2 SPO).