Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
IFKM
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Institut für Kolbenmaschinen (IFKM)

Prof. Dr. sc. techn. Thomas Koch 

Rintheimer Querallee 2
D-76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 608-42431
Tel.: +49 721 608-42432

Fax: +49 721 608-48519
E-Mail:
infoNof4∂ifkm kit edu

 

Für Initiativbewerbungen:

abschlussarbeitenVmy0∂ifkm kit edu

oder

hiwijobsSbg5∂ifkm kit edu

 

 

Code-Entwicklung für Arbeitsprozesssimulationen

Code-Entwicklung für Arbeitsprozesssimulationen
Stellenausschreibung: Links:
Stellenart: Hiwi-Stelle
Kontaktperson:

Dipl.-Ing. Georg Blesinger

Aufgabenbeschreibung

Die Simulation der fluid- und thermodynamischen Vorgänge im Prozessraum von Kolbenmotoren ist eine wichtige Grundlage und eine nützliche Ergänzung bei der experimentellen Untersuchung von Verbrennungsmotoren.

Hierzu existiert am IFKM ein eigens entwickeltes, mächtiges Berechnungsprogramm. Als unterstützende Kraft bei der Pflege und Weiterentwicklung des Programmcodes suchen wir begabte und motivierte Studenten mit Vorkenntnissen in der Programmiersprache JAVA und Interesse an der nummerischen Simulation innermotorischer Prozesse.

Durchzuführende Arbeiten:

  • Verbesserung der Struktur und der Dokumentation des bestehenden Codes
  • Weiterentwicklung des Codes und Durchführung von numerischen Simulationen

Weitere Einstellungsvoraussetzungen sind:

  • Sie möchten mithelfen die Welt zu verbessern und haben mindestens Grundkenntnisse in JAVA und Interesse diese zu erweitern
  • Sie eignen sich zügig und interessiert erforderliche Qualifikationen an
  • Sie sind bereit, parallel zu Ihrem Studium und zu den mit der Anstellung verbundenen Aufgaben, Ihre Fach-Kenntnisse in relevanten Themengebieten zu erweitern und zu vertiefen
  • Sie stehen möglichst am Anfang Ihres Studiums und streben eine längerfristige - zwei Jahre oder mehr - Zusammenarbeit mit dem IFKM an
Fachrichtung: Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Physik, Informatik
Beginn:

sofort

Stundenzahl: mind. 30h / Monat
Voraussetzungen:
  • Motivation
  • Grundkenntnisse in JAVA