Home | Impressum | Sitemap | KIT
IFKM
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Institut für Kolbenmaschinen (IFKM)

Prof. Dr. sc. techn. Thomas Koch 

Rintheimer Querallee 2
D-76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 608-42431
Tel.: +49 721 608-42432

Fax: +49 721 608-48519
E-Mail:
infoAmk4∂ifkm kit edu

 

Für Initiativbewerbungen:

abschlussarbeitenUnl2∂ifkm kit edu

oder

hiwijobsPrv4∂ifkm kit edu

 

 

Herzlich willkommen am IFKM!

„Die Begeisterung, den Verbrennungsmotor auf seiner weit über hundert Jahre langen Erfolgsgeschichte als Referenztechnologie hinsichtlich Kundennutzen und Umweltfreundlichkeit auch in Zukunft zu optimieren, ist unsere Triebfeder in Forschung, Lehre und Innovation.“

   

 

NEWS

TEM_icon
DFG-Forschungsvorhaben zur Reaktivität von Rußpartikeln gestartet

In Zusammenarbeit mit dem Engler-Bunte-Institut (EBI) und dem Institut für Technische Chemie und Polymerchemie (ITCP) wurden am IFKM die Arbeiten an einem neuen DFG-Vorhaben „Reaktivität von Partikeln aus Ottomotoren: Beziehung zu Partikeleigenschaften und motorische Einflussparameter“ aufgenommen. Weitere Informationen finden Sie >hier<.

 
SeminarVM
Seminartermine im Sommersemester 2017

Die Termine der Veranstaltungsreihe "Seminar für Verbrennungsmotoren" für das Sommersemester 2017 finden Sie hier.

 
gel_th
Gasmotoren-Erprobungslabor (GEL) am 31.01 eröffnet

Am 31. Januar haben die Firma Caterpillar Energy Solutions und das Karlsruher Institut für Technologie das neue Gasmotoren-Erprobungslabor (GEL) mit  BHKW Technologie feierlich eröffnet. Das gemeinsam genutzte und betriebene Blockheizkraftwerk dient als Forschungsplattform, deren Betriebsdaten auch Eingang in das am KIT im Aufbau befindliche Energy Lab 2.0 finden. Es besteht aus zwei großformatigen MWM Gasmotoren vom Typ TCG 2032, die jeweils eine elektrische Leistung von 4,5 Megawatt haben. Weitere Informationen finden Sie >hier<.

 
Fl_th
26.01 - Hörfunkbeitrag zur Feinstaubthematik auf SWR1

Am 26.01 sendete der SWR1 BW einen Hörfunkbeitrag, der sich mit der innerstädtischen Belastung durch Feinstaub beschäftigt. Der Beitrag geht auf die Quellen der Immissionswerte ein und enthält auch Interviewpassagen mit Prof. Koch (KIT).

Sie finden den Beitrag in unserer Rubrik Aktuelles zum Nachhören.

 
Th_dies1
Artikel zu Dieselmotoren im kraftfahrt-berichter (kb)

Am 14.11.2016 erschien in der Ausgabe 3138-39 des kraftfahrt-berichter (kb) ein Artikel zum aktuellen Ruf des Dieselmotors. Der Beitrag setzt sich mit der Sicht des IFKM auseinander, dass ein moderner Dieselmotor der aktuell ökologisch beste Antrieb ist. Den Artikel des kb finden Sie in unserer Rubrik Aktuelles zum Nachlesen.

 
Th_dies
Hintergrundgespräch mit Medienvertretern zu Dieselmotoren und "Dieselgate"

Am 28.09. fand auf Einladung der Abteilung PKM des KIT und der WPK (Wissenschafts-Pressekonferenz e.V.) eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Themenfeld "Dieselmotorische Antriebe, Emissionsgesetzgebung und Abgasaffäre" am IFKM statt.

Einen kurzen Rückblick auf die Veranstaltung finden Sie hier.

 
Abschl_thumb
Neues Praxisseminar für Abschlussarbeiter am IFKM gestartet

Am 04.Februar wurde mit der ersten Veranstaltung das neu etablierte Abschlussarbeiterseminar am IFKM gestartet. Das Seminar vermittelt zukünftig Studentinnen und Studenten, die aktuell an einer Bachelor- oder Masterarbeit am Institut arbeiten, einen praxisorientierten Wissensaufbau in vielfältigen Bereichen. Die Veranstaltung findet alle zwei Wochen statt.   Info