Numerische Arbeiten zum Thema: Anwendung von Wasserstoff im Verbrennungsmotor

  • Stellenausschreibung:
  • Stellenart:

    Bachelorarbeit / Masterarbeit

  • Kontaktperson:

    M.Sc. Denis Notheis

Aufgabenbeschreibung

Mit dem Pariser Klimaabkommen und dem Europäischen Green Deal zum Erreichen der Klimaziele sind hohe CO2 Einsparungen für die kommenden Jahre im Verkehrssektor notwendig. Der Wechsel zu Wasserstoff als Energiequelle bietet neben dem Einsatz von synthetischen Kraftstoffen die Möglichkeit den Verbrennungsmotor CO2 neutral zu betreiben. Damit wird der verbrennungsmotorische Antrieb durch seine hohe Energiedichte in vielen Anwendungsfällen der primäre Antrieb bleiben.

Gerade die Modellierung und Simulation von Wasserstoff ist Stand der aktuellen Forschung.

Zu diesem Thema werden unterschiedliche Abschlussarbeiten für verschiede Fragestellung angeboten. Die Fragestellung kann dabei gezielt auf eine Bachelor oder Masterarbeit angeboten werden.

Zum Themengebiet zählen 3D-CFD Berechnungen mit Wasserstoff, 1D-Berechnungen sowie chemisch kinetische Untersuchungen.

Fachrichtung: Maschinenbau
Beginn:

sofort

Art: Simulation
Voraussetzungen:
  • Grundkenntnisse zu Verbrennungsmotoren
  • Affinität für Simulationen